Ohne JavaScript funktioniert das nicht, bitte Scripte zulassen Bilder, Berichte, Presse

Tansania Team

Verein der Freunde und Förderer kirchlicher Arbeit in Holm e.V.
Hauptstraße 15d     25488 Holm
Tel.: 0179 / 68 77 880
E-Mail:     tansania [at] mkoehn.de   |   schmidtpott.s [at] gmx.de
URL:        www.tansaniateam.de

BESUCHE: Bilder, Berichte & Presse

Gegenseitige Besuche sind Basis und Ausdruck der Freund­schaft zwischen den Menschen in Tansania und in Deutschland. Darüber soll auf diesen Seiten berichtet werden.

Manche Berichte liegen als pdf (portable document file = trans­portier­bares Dokument) vor, um diese öffnen zu können, braucht man ein ent­sprechendes Programm, welches Sie hier herunterladen können.

Gerne berichten wir auch life mit vielen Bilder, Videos und Informationen von den Reisen und Projekten. Dazu gehen wir gerne in Schulen, Kirchen­gemeinden oder zu anderen interes­sierten Gruppen. Wenn Sie uns ein­laden möchten: 0179 / 68 77 880 (Michael Koehn).

Dankesschreiben … und manchmal bekommt man sogar ein charmantes Dankes­schreiben!

Nicht oft wird hier bei uns in der Presse über die Zusammen­arbeit mit Tansania oder über gegen­seitige Besuche berichtet. Den­noch können solche Artikel vielleicht neues Interesse wecken und so neue Unter­stützer für die Partner­schaften und Paten­schaften bringen. Grau hinterlegt sind Artikel, die sich mit der Lage in Tansania allgemein beschäftigen.
Ältere Artikel bitte anklicken!

"The Royal Tour" ist eine Hochglanz-Dokumen­tations-Reihe des US-ameri­kanischen Filme­machers Peter Greenberg, bei der Staats­ober­häupter auf einer Reise durch ihr Land begleitet werden. In der Folge zu Tansania besucht Präsi­dentin Samia Suluhu Hassan die touris­tischen Highlights quer durchs Land: Von Sansibar über Pemba bis hin zum Kilimanjaro und in die Serengeti.

Der im April 2022 veröffentlichte Film wurde in den Sozialen Medien kontrovers diskutiert. Es wurde die Frage gestellt, ob Massen­tourismus mit öko­logischer und sozialer Nach­haltigkeit verein­bar ist.

Wer selbst urteilen möchte, der Film (englisch) ist online frei verfügbar.

September 2023 Viele nette Menschen - allen Alters


Andrea und Michel Koehn haben wieder Freunde in Tansania besuchen und darüber kurze Berichte verfasst (siehe unter Orten, Schulen und Dispensaries), aber auch weitere Gepräche konnten geführt werden:

Bericht Gesamtsituation
Bericht Patensystem
Bericht PASEP (2. Chance)
Bericht Taranta Frauenhilfe
Gespräch mit Bischoff Sanga
Gespräch mit DED W. Makufwe
Gespräch über LandUse-Projekt
Gespräch mit Egnation Mtawa (NGO Sumasesu)
Besuch Mang'oto Secondary-School
Besuch Tandala Diakonie

Mai 2023 Der Container
Der Zahnarzt-Container

Zwei Zahnarzt-Praxen, die uns geschenkt wurden, haben wir -mit anderen medizinischen Gerätschaften und sogar einigen Solar-Paneelen vom Dach des Wedeler Rathauses - nach Tansania verschifft.

Der Container

November 2022 Ein Geschenk an Rolf und Sibylle. Das Bild zeigt die verschiedenen Stationen des Wirkens in Tansania
Ein Geschenk an Rolf und Sibylle.
Das Bild zeigt die verschiedenen Stationen des Wirkens in Tansania, unter anderem die Näh­schule, Vieh­wirtschaft, das Waisen­haus und - jemand beim Zeitung­lesen (eingeführt von Rolf)


Rolf und Sibylle Wassermann sind noch einmal nach Tansania gereist, um sich von alten Freunden und Weg­gefährten zu verabschieden. Es war eine sehr bewegende Zeit, die Sibylle hier in ihrem Bericht zusammen fasste.

Reisebericht Sibylle Wassermann

September 2022 Engagement von "Ingenieure ohne Grenzen"
Ingenieure ohne Grenden aus Berlin unterstützen mit ENAGY das Projekt von Ayoub Lwilla (PASEP). Sie helfen beim Aufbau des Weiter­bildungs­camp für Land- und Forst­wirtschaft. IoG helfen mit Photo­voltaik bei Elektri­fizierung einiger Unter­künfte - für ein besseres Lernum­feld. Dabei erlernen die Jugend­lichen auch den Umgang mit der bereit­gestellten Technik und deren Wartung.

Projektbeschreibung
Ingenieure-ohne-Grenzen.org
Zum Vergleich:
Bericht Koehn (April 22)

August 2022 Die Gruppe "Lupila Learns" auf Besuch in Lupila an der Secondary & High School
"Lupila Learns" auf Besuch an der Secondary & High School Lupila

Ehemalige Schüler­innen und Schüler vom Gymna­sium Blanke­nese haben sich zusammen­gefunden, um die dort initiierte Partner­schaft mit der Secondary & High School in Lupila fort­zu­setzern und zu ver­tiefen.
Damit möchten die jungen Leute auch die Situation der Lernenden in diesem Ort im Süd­westen Tansanias weiter ver­bessern.
Reisebericht von August 2022 (17,5 MB)

Mehr Infos zu Lupila learns

April 2022 Eröffnung der Dininghall in Nijulige durch Bischof Wilson B. Sanga
Eröffnung der Dininghall durch den Bischof

Die nach Corona erste Reise führte Ehepaar Koehn an zahl­reiche Stationen, sie berichtete über:
Situation im Kreis Makete
Infrastruktur (Strom, Wasser, Wege)
Landwirtschaft (allgemein)
Integr. Landwirtsch. (PASEP-Projekt: 2. Chance)
Egnatio Mtawa (NGO Sumasesu)
Bischof Wilson Sanga
Empowerment.
Außerdem gibt es weiter Berichte, die bei den jewei­ligenden Parishes, bei den Dispensaries und den Schulen zu finden sind.

Januar 2022 Bau des Wasserkraftwerk Tandala
© Christoph Timme
Wasserkraftwerk Tandala

In den Ukinga-Bergen scheint Corona im Moment keine große Gefahr zu sein. Ein großes Thema sind die stark steigenden Preise für Grund­nahrungs­mittel. Die spät begonnene und ungleich­mäßige Regen­zeit sorgen für zusätz­liche Verun­sicherung. Auch zuneh­mende Arbeits­losigkeit bei jungen gut ausge­bildeten Leute in den Städten ist ein großes Problem. Das trübt die Motivation vieler Jugendlicher, eine gute Ausbildung anzustreben.
Bericht von Chr. Timme: Wasser­kraftwerk Tandala.

November 2021 Advents-Basar
Advent bei Corona

Auch die üblichen Aktionen in der Anvents­zeit wurden durch die Pandemie stark einge­schränkt.
Hier lesen Sie mehr.

März 2021 Avocado-Projekt
Avocado-Projekt

Samuel Sanga engagiert sich seit vielen Jahren dafür, dass Bauern ein Einkommen haben und Kinder gesünder ernährt werden. Nun wurde ein weiterer Schritt gegangen!
Hier lesen Sie mehr.

September 2020 Neues Solar-Equipment
Neues Solar-Equipment

Paten, das GyRi und auch die Wedeler Rotarier hatten Geld gespendet, um die Lern­situation durch Solar­anlagen zu ver­bessern.

Einige Fotos und Infor­mationen haben uns nun erreicht, hier lesen Sie mehr.

Juni 2020 Speisesaal und Lehrküche in Ludilu / Njiulige
Speise­saal mit Lehr­küche in Ludilu / Mallesch Waisen­haus

Trotz Covid-19 wird auch in Tansania selbst­verständlich weiter gear­beitet. So erreichten uns im Juni Berichte zum Fortgang der Arbeiten am Mallesch-Waisenhaus in Ludilu / Njiulige
Hier lesen Sie mehr.

Frühjahr 2020 Corona-Virus
Corona-Virus

Auch in dieser Krise haben wir mit unseren Freunden in Tansania in engem Kontakt gestanden und einiges an Infor­mationen hier zusammen­getragen, lesen Sie gerne mehr.

September 2019 Dininghall der Sec.-School Ipepo
Dininghall (im Bau) der Secondary-School Ipepo

Gemeinsam mit Pastor Kurzewitz aus Lurup war das Ehepaar Koehn nach Tansania gereist: Bilder & Berichte

Juni 2019 Beuch aus Tansania vor der Kirche Holm
Besuch aus Tansania vor der Kirche Holm:
(vl) Zakaria Jombo, Hendrick Ilomo, Susanne Schmidtpott, Dionis Mgina und Samuel Sanga


Bilder & Presse

April 2018 Bild
Klebe-Tatoos kommen gut an

Besuch von Ehepaar Koehn sowie Siegfried Kurzewitz in Tansania Bilder & Berichte

September 2017 Koordinator Daniel Okoka
Daniel Okoka, politischer Bezirks­leiter und Ko­ordinator in Lupila

Zum Paten­gottes­dienst war eine Dele­gation aus Tansania angereist. Sibylle Wassermann hat das Wichtigste zusammen­gefasst: Ihr Bericht.

Mai 2016 Tischlerwerkstatt
Tischler-Werkstatt im Tutashinda-Ausbildungs­zentrum

Besuch von Sigfried Kurzewitz in Tansania
Gesamt-Bericht.

Weitere Informationen sind auch zu finden bei den Rubriken Schulen und Dispensaries.

Wenn Sie mögen, berichten wir Ihnen gerne über unsere Ein­drücke aus Tansania - mit mehr Bilder, teil­weise Videos und Ton­aufnahmen. Hier geht’s zum Kontaktformular

.