Ohne JavaScript funktioniert das nicht, bitte Scripte zulassen Sec.School Lupila

Tansania Team

Verein der Freunde und Förderer kirchlicher Arbeit in Holm e.V.
Hauptstraße 15d     25488 Holm
Tel.: 0179 / 68 77 880
E-Mail:     tansania [at] mkoehn.de   |   schmidtpott.s [at] gmx.de
URL:        www.tansaniateam.de

Secondary School Lupila

Partnerschaft mit / partnership with Gymnasium Blankenese

Besuch im September 2019
Die Secondary School in Lupila möchte nun High-School werden, vorerst für Mädchen. Um die Schule entsprechend herzurichten, wurde in Makete Geld für Umbau, Erweiterung und Renovierung beantragt (und genehmigt).

Als Eheleute Koehn die Schule besichtigten, hatten sich für den kommenden Tag eine Kommission angesagt, welche die Arbeiten begutachten - und letztlich den Betrieb der High-School genehmigen sollte.

Visit in September 2019
Secondary School in Lupila also wants to become a high school, initially for girls. In order to prepare the school accordingly, money was applied for (and approved) in Makete for alterations, extensions and renovations.

When Mr. and Mrs. Koehn visited the school, a commission was announced for the following day to inspect the work - and ultimately approve the operation of the high school.

bild
bild
bild
bild
bild

Besuch im April 2018
Der erste Besuch der Eheleute Koehn, gemeinsam mit den Pastoren Sigi Kurzewitz (emeritus) und Udo Zingelmann (Schulau) an der Secondary School in Lupila zeigte uns noch eine "durch­schnittliche" weiter­führende Schule. Aber schon 2018 waren erste Planungen begonnen worden, um die Anlage weiter auszubauen, um dann auch High-School werden zu können.

Visit in April 2018
First visit of Mr. and Mrs. Koehn, together with the pastors Sigi Kurzewitz (emeritus) and Udo Zingelmann (Schulau) at the Secondary School in Lupila showed us an "ordinary" secondary school. But already in 2018 the first plans had been started to extend the complex in order to become a high school, too.

bild
bild
bild
bild
bild